Anderen auf’s Dach steigen

Servus und Hallo,

es ist gerade ein paar Tage her, als ich mit dem Auto zur Arbeit in Winnenden gefahren bin. Auf dem Dach der Bäckerei Maurer steht ein ausgedienter Rettungshubschrauber.

Schnappschuss mit dem Smartphone und der Beginn einer Idee

Bei meinem Arbeitgeber bin ich neben dem Verkauf von Rädern der Marke i:SY noch für das Onlinemarketing zuständig. Mir ging der Hubschrauber in Verbindung mit den Rädern nicht mehr aus dem Kopf.

Als ich wieder mal auf dem Weg zur Arbeit hinaufschaute, dachte ich dass ist doch eine richtig coole Idee, die so bestimmt keiner hat.

Also haben wir Kontakt mit Herrn Maurer aufgenommen und er war für die Idee völlig offen.

„Macht einfach“

Also sind wir bei der nächsten Möglichkeit mit der Nikon D750 und zwei i:SY N3.8 Ebikes der Bäckerei Maurer aufs Dach gestiegen.

Was ein Ausblick über Winnenden. So etwas sieht man selten.

Die Kombination mit Ausblick über Winnenden, die Idee mit dem Rettungshubschrauber und zwei Ebikes auf einem Dach, wo alles irgendwie nicht und doch wieder zusammenpasst, war einfach cool.


Für einen ersten Ansatz und eine Erprobung welche Ideen sich bezüglich Ebikes und Fotografie ergeben war es schon eine coole Aktion.

Zukünftig sind noch weitere geplant, jedoch nicht mehr mit dem Hubschrauber, dieser wird in naher Zukunft abgeholt. Außerdem ist auf Grund aktueller Ereignisse, eine weitere Besteigung des Bäckereidachs nicht mehr möglich.

Gruß
Bernd

Danke an die Bäckerei Mauerer in Winnenden und Carlos Ebikes.

http://www.carlos-ebike.de/
https://baecker-maurer.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.